WM-Sommer 2018: Ein abschließendes Fazit

Ein kleines Fazit zum WM-Sommer aus deutscher Sicht

„Don’t take me home – please don’t take me home…“ – der Waliser Schlachtruf dröhnte vor allem bei Englandspielen auch in diesem WM-Sommer wieder durch die Stadien. Und er war für fast alle Favoriten dieses Jahr Programm. Wer noch den Fußballmanager von EA kennt, weiß, dass nach einer WM immer Kurzzusammenfassungen folgen – die größten Überraschungen, und die größte Enttäuschung, gemessen an den vorherigen Erwartungen und Ansprüchen. Letztere, na klar, war in diesem Sommer eindeutig die deutsche Fußball-Nationalmannschaft. Auf allen Ebenen. Inklusive dem erbärmlichen Nachspiel nun in den Medien. Ein historisches Vorrundenaus, das auch hierzulande Wellen schlug. Auch wenn viele damit gerechnet haben, hat es vor allem den Handel schwer getroffen. Das Geschäft mit den Fanartikeln beispielsweise war sonst immer alle vier Jahre ein Selbstläufer. Ein Umsatzgarant. Diesen Sommer blieben viele Regale voll, die Fanmeile in Berlin bekam den Spitznamen „Gähnmeile“.

Weiterlesen

Nach dem DFB Vorrunden-Aus: Wen supportet Fußball-Deutschland?

Wird Frankreich der neue Liebling von deutschen Fans?

Es ist bisher einmalig in der WM-Historie Deutschlands! Schon nach drei Spielen musste der DFB-Tross seine Koffer packen, Endstation Vorrunde. Dabei war das Fieber gerade erst nach dem Last-Minute-Sieg gegen Schweden entfacht worden. Der kleine Funken ist nun jäh erloschen. Doch was heißt das für den Rest dieses Turnierverlaufs? Die WM wird ganz gewiss auch ohne den noch amtierenden Weltmeister weitergehen. Auch für andere große Nationen war nach dem Achtelfinale schon Schluss. Europameister Portugal und der WM-Finalist von 2014, Argentinien – raus! Wird das jetzt die WM der vermeintlichen Underdogs? Und wem drücken die Fans hierzulande die Daumen?

Weiterlesen

Werde während der WM selbst zum Nationaltrainer!

Mach es besser als Jogi: Nominiere deine WM-Elf!

Nur Mitfiebern bei der Weltmeisterschaft reicht dir nicht? Deine Gegner in der Tipprunde langweilen dich zu Tode? Dann probier‘ es doch mal mit in bisschen mehr Action und versuch‘ dich selbst als Bundes- oder Nationaltrainer! Bei Football-Stars powered by kicker gibt es für Fußball-Fans, die selbst mal Manager spielen wollen, täglich neue und spannende Herausforderungen zu allen Spielen der Fußball-WM.

Weiterlesen

WM-Fanartikel Deutschland: Schwarz-Rot-Gold – Jetzt erst recht!

Die Chance auf ein neues Sommermärchen ist noch da!

Ganz Fußball-Deutschland im Schwarz-Rot-Gold-Taumel? Nicht so ganz. Die Euphorie in den jeweiligen Teilnehmerländern nimmt ohnehin erst im Verlaufe des Turniers Fahrt auf. Ein 4:0 beim Auftaktspiel wie vor vier Jahren hätte da schon den WM-Fanartikel-Verkauf für Deutschland-Accessoires erste Flügel verleihen können. Von Flügeln war nach der 0:1-Pleite gegen die Mexikaner noch nicht viel zu sehen. Vielmehr macht man sich hier nun Sorgen, dass man am Samstag im DFB-Lager schon nach Flügen gen Heimat schauen muss. Vielerorts ist die Erbüchterung groß. Doch es gibt auch breite Fanlager, die sich jetzt aufraffen. Schütteln und nach vorne schauen. Zum Samstag. Zu den Schweden. Nach dem Motto: Jetzt erst recht!

Weiterlesen

Public Viewing zur WM 2018 – Wo geht was in der Hauptstadt?

Die WM wird wieder einen wahren Public Viewing Hype entfachen

In drei Wochen ist es wieder soweit: Zu (hoffentlich) bestem Fußballwetter versammeln sich hierzualnde wieder Millionen von Fans zum gemeinsamen Public Viewing. Die WM 2018 wird wieder ganz im Zeichen des gemeinsamen Zusammenseins und Mitfieberns stehen. Der Countdown wird eingeläutet – und natürlich planen viele schon jetzt die WM-Wochen. Public-Viewing-Hochburg wird mit Sicherheit wieder Berlin sein – die Frage ist nur: Wo kann man sich die Spiele anschauen, beim gemütlichen Bier und in Gesellschaft von Gleichgesinnten? Hierfür haben Szenekenner eine super Auflistung für Public Viewing in Berlin zusammengestellt. Wo läuft was zur heißesten Phase des Sommers?

Weiterlesen