IFFHS: Real Madrid zu Europas „Klub des Jahrhunderts“ gekürt

Logo: Real Madrid

Logo: Real Madrid

Die Internationale Föderation für Fußball-Historie und -Statistik – kurz IFFHS – hat mittels einer komplizierten und erstmals auch genaueren Methode eine neue Klub-Weltrangliste erstellt. In dieser wurde unlängst der „Klub des Jahrhunderts“ in Europa ermittelt. Dabei wurden lediglich die Ergebnisse aller Vereine in den europäischen Wettbewerben von 1901 bis zum Jahr 2000 in das Ranking mit einbezogen. Je nach Prestige der Cups wurden Siege und Remis unterschiedlich gewichtet und in Punkte umgemünzt, die schließlich den jeweiligen Teams gutgeschrieben wurden. Am Ende setzte sich ein Klub mit fast 100 Zählern Abstand zum Zweitplatzierten als eindeutiger Sieger durch – die „Königlichen“ von Real Madrid.

Wie die Punkte für die jeweiligen Teams genau errechnet wurden, lässt sich auf der offiziellen Homepage der IFFHS noch einmal nachvollziehen. Bester deutscher Klub sind im Übrigen die Bayern, die auf Rang 5 geführt werden. In den Top 20 finden sich mit dem HSV (18.) und Borussia Mönchengladbach (19.) zudem zwei weitere Bundesligisten wieder.

Welche Klubs in Europa außerdem das vergangene Jahrhundert beherrschten, zeigt der folgende Auszug aus dem offiziellen IFFHS-Ranking. Hier sind sie – die Top 10 der besten Klubs Europas des 20. Jahrhunderts:

  1. Real Madrid – 563,50 Punkte
  2. Juventus Turin  466,00 Punkte
  3. FC Barcelona – 458,00 Punkte
  4. AC Mailand – 399,75 Punkte
  5. Bayern München – 399,00 Punkte
  6. Inter Mailand – 362,00 Punkte
  7. Ajax Amsterdam – 332,75 Punkte
  8. FC Liverpool – 300,25 Punkte
  9. Benfica Lissabon 299,00 Punkte
  10. RSC Anderlecht – 231,00 Punkte

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>