Spieler des Jahres 2009/2010: Robben deutlich vor Dzeko & Co.

Logo: VDV

Logo: VDV

Kurz nach der Finalpleite mit der „Oranje“ gab es für Bayern-Superstar Arjen Robben zumindest wieder einen kleinen Grund zur Freude: Seine Spielerkollegen in der Bundesliga wählten den 26-Jährigen zum „Spieler der Saison 2009/2010“. Diese Auszeichnung kommt für den wieselflinken Flügeldribbler nicht unbedingt überraschend – mit 23 Toren und acht Vorlagen in 37 Pflichtspielen war Robben im abgelaufenen Fußball-Jahr 2009/2010 einer der absoluten Leistungsträger in der Van-Gaal-Elf. Deshalb sicherte sich der Niederländer auch mit einer überwältigenden Mehrheit von über 72 Prozent den Sieg bei der von der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV) durchgeführten Wahl.

Auf den Plätzen zwei und drei folgen Teamkollege Bastian Schweinsteiger (6,2 %) und Torschützenkönig Edin Dzeko aus Wolfsburg (4,9 %). Genauso wie bei der jüngst abgelaufenen WM-Endrunde sicherte sich Bayern-Shootingstar Thomas Müller auch in der Bundesliga die Auszeichnung zum „Newcomer des Jahres“ – ebenfalls mit einer deutlichen Mehrheit von 73,1 Prozent der Stimmen vor dem Gladbacher Marco Reus (10,5 %) und Holger Badstuber (3,6 %).

Van Gaal knapp vor Magath zum Trainer des Jahres gekürt

Die Spieler der 1., 2. und 3. Profiliga wählten außerdem „General“ Louis van Gaal vom Double-Sieger aus München zum Trainer des Jahres. Nur 0,5 Prozentpunkte hinter dem Niederländer folgt der Trainer des Jahres von der letzten Saison, „Knappen“-Coach Felix Magath, damals allerdings noch im Dienste der „Wölfe“. Mit deutlichem Abstand folgt Publikumsliebling Jürgen Klopp von Borussia Dortmund auf Platz 3.

Die VDV-Wahl gilt als wegweisender Vorreiter zur medienträchtigeren Kür des besten Fußballers der Saison, die voraussichtlich wieder Anfang August vom Sportmagazin „Kicker“ und dem Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) durchgeführt wird. Im Vorjahr sicherte sich Grafite vom damaligen Meister VfL Wolfsburg die prestigeträchtige Trophäe, die jährlich zum Eröffnungsspiel der jeweils neu einzuläutenden Saison an den Sieger übergeben wird.

Die VDV-Elf der Saison 2009/2010

In die VDV-Elf des Jahres schafften es dieses Mal mit Lahm, Schweinsteiger, Robben und Müller vier Akteure des amtierenden Deutschen Meisters aus der bayrischen Landeshauptstadt.Von Vize-Meister Schalke 04 findet sich dagegen kein (!) einziger Feldspieler in der besten Saisonelf wieder.

Wer ist Dein Spieler der Saison 2009/2010?

View Results

Loading ... Loading ...

Hier die Elf der Saison 2009/2010 im Detail:

  • Tor: Manuel Neuer (Schalke)
  • Abwehr: Philipp Lahm (Bayern), Mats Hummels (BVB), Sami Hyypiä (Leverkusen), Dennis Aogo (HSV)
  • Mittelfeld: Arjen Robben, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller (alle Bayern), Toni Kroos (Leverkusen)
  • Sturm: Edin Dzeko (Wolfsburg), Stefan Kießling (Leverkusen)

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>